Wagner-Alm

Wagner-Alm

Vom Waldparkplatz zur Wagneralm

Waldparkplatz

Waldparkplatz

Ausgangspunkt: Waldparkplatz Gammern 877 m, Parkgebühr 3€
Nord: 47.73273°
Ost:12.21147°
Anfahrt: : Autobahn München Salzburg - Ausfahrt Achenmühle - Samerberg in Richtung Achenmühle
in Achenmühle rechts Richtung Samerberg nach ca. 3 km links Richtung Grainbach in Grainbach rechts Richtung Holzmann (Schild Doaglalm) nach ca. 2 km links (Schild Doaglalm) nach ca. 1 km erreichen Sie den Wanderparkplatz Spatenau. Ab hier Richtung Duftbräu kurz vor dem Berggasthof Duftbräu zweigt links eine Forststraße (Waldparkplatz)ab der bis zum Wanderparkplatz folgen
Tiefster Punkt: Waldparkplatz Gammern 875 m
Höchster Punkt: Wagner-Alm 1050 m
Höhenunterschied: 175 m
Gehzeit: einfach 30 min einfach
Einkehr: Wagner-Alm
GPS Track zum Download

Wegbeschreibung

Wegweiser am Waldparkplatz

Wegweiser am Waldparkplatz

Am oberen Ende des Parkplatzes zweigt links neben der Forststraße der Alpenvereinsweg Nr. 221 Wagneralm. Feichteck, Hochries ab dem wir aufwärts folgen bis wir wider auf die Forststraße treffen. Wer es bequemer mag kann auch auf der Forststraße bis hierher Wandern denn der Alpenvereinsweg ist stellenweise Ausgewaschen und steinig. Nun der Forststraße folgen bis links vor der Stiegler-Alm eine steiles Asphaltsträßchen aufwärts führt Beschilderung Wagneralm 20 min, Alpenvereinsweg 221 Pölcher Alm, Hochries-Feichteck. Nach dem steilen Stück stehen uns an einer Weggabelung zwei Wege zur Auswahl der rechte ist bequemer aber länger und führt in einem großen Bogen zur Wagner-Alm. Wir wählen den rot-weiß markierten Pfad aufwärts denn links geht es zur Pölcherschneid. nun kurz durch den Wald dann führt der Pfad über eine Almwiese. Und schon kommt die Wagneralm in Sicht die nach kurzem Aufstieg gleich erreicht ist.

Wagner-Alm

Wagner-Alm

Im Hintergrund der Heuberg

Impressum | Kontakt | Sitemap | Gästebuch | Datenschutzerklärung

- 8ED118E8452A21D8D2537BC65161CFF8