Stoißer Alm

Adlgaß Stoißeralm

Von Adlgaß zur Stoißeralm

Abzweigung Leitstube

Abzweigung Leitstube

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz beim Forsthaus Adlgaß
Anfahrt::: Autobahn (A 8) München-Salzburg bis zur Ausfahrt Traunstein - Siegsdorf. Weiter auf der B 306 bis Inzell in Inzell links abbiegen nach Adlgaß.
Übersichtskarte: http://www.quikmaps.com/show/67801
Parken: Wanderparkplatz Adlgaß oder vorher an der Leitstube
Entfernung: Rundweg ca. 15 km
Gehzeit: Hin-und Rückweg ca. 3 3/4 Std
Tiefster Punkt: Wanderparkplatz 795 m
Höchster Punkt: Stoißeralm 1272 m Höhenunterschied: 477 m
Anforderung: Bis zu beginn des Fußwegs einfache Wanderung auf Forstwegen, dann ist Trittsicherheit gefragt den der Weg ist schmal und es sind immer wieder rutschige matschige Stellen zu Umgehen.
Einkehr: http://www.forsthaus-adlgass.de
http://www.stoisseralm.de
GPS Track

Wegweiser Abzweigung Leitstube

Wegweiser Abzweigung Leitstube

Aufstieg: Weg 27
Vom Wanderparkplatz beim Forsthaus Adlgaß (Dorflinienhaltestelle) ca. 300m in Richtung Westen (Inzell) zurückgehen bis zur Leitstube (leer stehendes Gebäude). Hier zweigt nach rechts aufwärts die Forststraße und Wanderweg 27 Stoißer-Alm 1272 m 2 1/3 h ab. Dem wir bis zu einer Weggabelung folgen, hier wandern wir auf dem rechten Weg 27 Stoißer-Alm 1272 m 2 h weiter. Vorbei an der Abzweigung Bäckeralnm-Runde Bäckeralm 1067 über Fußweg immer auf der Forststraße aufwärts. Bis zu einer Weggabelung hier haben wir die Wahl entweder Stoißer-Alm über Forststraße 1 1/4 h oder Stoißer-Alm über Fußweg 1 1/4 h . Wir haben uns für den Weg Stoißer-Alm über Fußweg entschieden, bald erreichen wir eine Weggabelung links geht es zur Bäckeralm.

Fußweg zur Stoißer-Alm

Fußweg zur Stoißer-Alm

Wir halten uns rechts Beschilderung Stoißer-Alm 1272 m über Fußweg, zunächst noch auf einem Forstweg, dauert es noch eine weile, bis wir den Fußweg erreichen. Aber immer wieder öffnet sich der Blick mit einer tollen Aussicht auf Inzell und die umliegenden Berge, bis links der Weg Stoißer-Alm 1272 m 30 min abzweigt. Nun geht es auf dem Fußweg über Wurzeln und einigen feuchten und Matschigen stellen (Achtung! Rutschgefahr) durch den Bergwald und über Lichtungen, bis zu einer Forststraßenkreuzung. Hier kommt von rechts die Forststraße von Adlgaß und links der Weg von den Wanderparkpatz Mühlgraben herauf. Wir wandern geradeaus weiter auf einem Schotterweg ein kurzes Stück steil aufwärts, bis zu einer Weggabelung hier rechts Stoißer-Alm 1272 m 15 min. Auf einem Pfad geht es nun durch den Wald, bald erreichen wir die Almfläche der Soißer-Alm und die Alm selbst mit einem herrlichen Ausblick zu einer Rast einlädt.

Rückweg

Stoißeralm

Stoißeralm

Wie Aufstieg oder über Fußweg zur Bäckeralm, eine sehr schön gelegene Alm mit Einkerhrmöglichkeit (siehe Wanderung zur Bäckeralm). Eine weitere Möglichkeit ist, und die wir genutzt haben, auf der Forststraße nach Adlgaß, Beschilderung Adlgaß über Inzeller Höhe 2h, die aber von vielen Mountainbikern befahren wird und deshalb von beiden Seiten etwas Rücksichtnahme erfordert.

Impressum | Kontakt | Sitemap | Gästebuch | Datenschutzerklärung

- 8ED118E8452A21D8D2537BC65161CFF8