Frasdorfer Hütte

Frasdorfer Hütte

Ausgangspunkt: Frasdorf Wanderparkplatz Lederstube
ca. 670 m Parkgebühr 2 €

Anfahrt: Autobahn München - Salzburg A 8, Abfahrt (Nr. 105) Frasdorf, rechts halten, nach 50 m links in den Ort einbiegen.
Bahn: Strecke München - Salzburg bis Rosenheim, oder Prien/Ch. von dort aus bestehen gute Busverbindungen.
Bus: Hier finden Sie Infos zu Fahr- und Netzplänen des Regionalverkehrs Oberbayern http://www.rovg.de
Karte: https://mapsengine.google.com/map
Entfernung: ZurFrasdorfer Hütte ca. 3,6 km - Hofalm 4,5 km.
Gehzeit: Zur Frasdorfer Hütte ca. 1 Std zur Hofalm ein weitere 1/4 Std
GPS Track zum Download

Tiefster Punkt: Wanderparkplatz 670 m
Höchster Punkt: Hofalm 970 m
Höhenunterschied: 300 m
Anforderung: Die Wanderung ist gut geeignet für Familien mit Kindern die am Spielplatz der Frasdorfer Hütte bestimmt ihre helle Freude haben werden.
Einkehr: http://www.frasdorfer-huette.de/
Hofalm geöffnet Mai bis Oktober

WEgbeschreibung

Abzweigung Almweg

Abzweigung Almweg

Vom Wanderparkplatz Lederstube an der ersten Abzweigung links über die Brücke der ­Ebnater ­Achen. Den Wegweisern Hofalm - ­Frasdorfer Hütte folgen. Immer am Bach entlang bevor die Forststraße den Bach überquert besteht links die Möglichkeit die Straße zu, verlassen und auf einem Almweg abzubiegen. Achtung! Bei Nässe Rutschgefahr) bei Zellboden treffen wir wieder auf die Forststraße, der wir aufwärts folgen.

Frasdorfer Hütte

Frasdorfer Hütte

Wieder entlang eines Bachlaufes bis zur Rauchalm - hier macht die Forststraße einen Bogen. Wir können geradeaus weitergehen zuerst vorbei an einem Wassertrog dann an der Rauchalm dem Almweg aufwärts in den Wald nach einem Tor sehen wir schon das Holzschild Frasdorfer Hütte das rechts aufwärts weist. Noch ein paar Meter nach oben und die Frasdorfer Hütte ist erreicht.

Bei Zellboden

Bei Zellboden

Frasdorfer Hütte

Frasdorfer Hütte

Hofalm

Hofalm

Impressum | Kontakt | Sitemap | Gästebuch | Datenschutzerklärung

- 8ED118E8452A21D8D2537BC65161CFF8