Müllner Alm Sachrang

Wetter oberes Priental

Wanderungen von und um Sachrang

Das Bergsteigerdorf Sachrang

Das Bergsteigerdorf Sachrang liegt, auf 738 m über dem Meeresspiegel, am Südende des Prientals am westlichen Fuße des 1808 Meter hohen Geigelsteins. Westlich von Sachrang am Spitzstein entspringt auch auf 1150 m die Prien, von ihr hat das Tal seinen Namen. Die Prien fließt durch Sachrang und dann nach Norden durch das Priental und hinunter zum Chiemsee. Der Erholungsort reicht von der Tiroler Grenze bis nach Aschau i.Chiemgau, zu dessen Gemeinde Sachrang zählt. Die Talnebel im Herbst und Winter reichen oft nicht bis nach Sachrang hinauf, so das sich bei einer Fahrt von Aschau nach Sachrang der Nebel immer mehr lichtet und man der Sonne entgegenfährt. Am Ortsanfang von Sachrang und am Ende der Kirchenstraße befinden sich gebührenpflichtige Wanderparkplätze (Parkautomat 2€ - oder ParkNow App)

Wanderungen von und um Sachrang

Sachrang Panorama

Tourist Info Sachrang

Dorfstr. 20
83229 Sachrang

Tel.: +49 (0) 8057 90 97 37
Fax.: +49 (0) 8057 1051

info@sachrang.de

Öffnungszeiten

Tourist Info Aschau im Chiemgau
Juli bis September
Montag - Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 12:00 Uhr

Oktober bis Juni
Montag - Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr

Tourist Info Sachrang

Montag - Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr

Tourist Info Aschau im Chiemgau

Kampenwandstr. 38
83229 Aschau i.Chiemgau

Tel.: +49 (0) 8052 90 49 0
Fax.: +49 (0) 8052 90 49 45

info@aschau.de

Sachrang Kirchenstraße

Sachrang Bergfeldstraße

Impressum | Kontakt | Sitemap | Gästebuch | Datenschutzerklärung

- 8ED118E8452A21D8D2537BC65161CFF8

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.