Wildbichler Alm

Von Sachrang zur Wildbichler Alm

Wildbichler Alm

Wildbichler Alm

Ausgangspunkt: Parkplatz Sachrang (Parkgebühr 2 €)
Anfahrt:Autobahn A8 (München-Salzburg) bis Ausfahrt Frasdorf oder Bernau a. Ch., von dort jeweils ca. 5 km bis Aschau, weiter nach Sachrang 10 km.
Mit Bahn und Bus: Strecke München-Salzburg bis Prien am Chiemsee; von dort mit der Chiemgau-Bahn bis Aschau i.Ch. - weiter mit Linienbus (Mo - Sa) nach Sachrang (10 km).
Bus: http://www.aschau.de/de/bus-und-bahn-in

Wildbichler Alm

Wildbichler Alm

Karte: https://mapsengine.google.com/map/
Entfernung:8,6 km
Gehzeit: Bis Wildbichler Alm 1 Std.
Wildbichler Alm Parkplatz 1 1/2 - 2 Std
Tiefster Punkt: Wanderparkplatz 738 m
Höchster Punkt: Wildbichler Alm 1010
Höhenunterschied: Gesamtanstieg 364 m
Anforderung: bis Wildbichler Alm teilweise sehr steil.
Einkehr: Wildbichler Alm 1010 m
GPS Track zum Download und Karte zum Ausdrucken

Wegbeschreibung

WEgweiser Bachbett

WEgweiser Bachbett

Vom Wanderparkplatz (gebührenpflichtig 2 €) führt gegenüber der Einfahrt eine Forststraße aufwärts Richtung Priener Hütte. Bei der ersten Linkskehre zweigt rechts ein Weg ab auch Teil der Nordic Walking Strecke 4 E.ONBayern-Trail - Sachranger Dorf-Runde ist. Wir folgen dem Weg ohne große Steigung bis zu der Forststraße, die von Sachrang herraufführt nun nach links (ca. 100m) bis rechts ein Pfad abzweigt. Der Pfad führt durch ein Bachbett

Grenzstein Nr. 77

Grenzstein Nr. 77

Beschilderung 14 Karspitz Wandberg und dann ein Stück steil aufwärts hier ist ein Drahtseil zur Sicherung gespannt. Weiter geht es nicht mehr so steil Weg 14 Karspitz bis zum Grenzstein Nr. 77 Bayern Tirol, hier verlassen wir den Wald. Nun aufwärts auf einem Wiesenpfad, bald kommt rechts oben die Wildbichl-Alm in Sicht. Wir folgen dem Pfad bis zu einem Fahrweg, dem wir nun nach rechts folgen und bald ist die Wildbichl-Alm erreicht.

Abzweigung Sachrang

Abzweigung Sachrang

Rückweg wahlweise wie Hinweg oder durch den Ritzgraben gemächlich in Serpentinen abwärts. Beim Rückweg durch den Ritzgraben Beschilderung Sachrang folgen treffen wir auf den informativen Öko-Kulturweg Sachrang, dem wir bis zur Sprungschanze folgen hier ein Stück rechts leicht aufwärts und wir treffen auf unseren Aufstiegsweg. Nun der Beschilderung nach links Wasserfall - Berg 2 folgen bis zur Forststraße, der wir nach links abwärts folgen, bald ist unser Ausgangspunkt der Wanderparkplatz erreicht.

Impressum | Kontakt | Sitemap | Gästebuch | Datenschutzerklärung

- 8ED118E8452A21D8D2537BC65161CFF8