Märchenwald

Durch den Märchenwald zum Berggasthof Butzn Wirt

Ausgangspunkt: Parkplatz Ruhpolding Ortsteil Brand
Anfahrt PKW: Autobahn (A8) München-Salzburg bis Ausfahrt Siegsdorf ,weiter auf der Landstraße über Eisenärtzt nach Ruhpolding. Von Ruhpolding der Beschilderung „Freizeitpark“ folgend dann über Vorderbrand nach Brand.
Navi: 83324 Ruhpolding Brand 14
Entfernung: 2,92 km
Gehzeit: Rundweg 1 1/2 Std.
Tiefster Punkt: Parkplatz in Brand 720 m
Höchster Punkt: 833 m
Butzn Wirt: 810 m
Höhenunterschied: 113 m
Anforderung: Einfache Wanderung beim Aufstieg durch den Märchenwald ist Trittsicherheit gefragt.
Achtung! bei Nässe sehr rutschig
Einkehr: https://www.butznwirt.eu/
GPS Track zum Download
Meine Wanderkarte

Wegbeschreibung durch den Märchenwald zum Butzn Wirt

Vom Parkplatz ca. 160 m zurück bis zur Bushaltestelle mit Wartehäuschen und vor der Kurve links über die Brücke des Nesslauer Grabens. Direkt neben der Brücke befinden sich Wegweiser wir folgen der Beschilderung nach links SalzAlpenSteig Märchenwald 10 min. Vorbei am „Gasthaus Brand" gleich dahinter über eine Brücke mit einem Holzschilder Aufschrift Märchenwald. Nun führt unser Weg in den Wald über einen Holzsteg und wir treffen auf eine schön gestaltete Tafel die beschreibt wie der Märchenwald entstanden ist.

Markierung SalzAlpenSteig

Markierung SalzAlpenSteig

Jetzt einfach den Zeichen SalzAlpenSteig folgen Zunächst noch eben geht es bald über Stock und Stein aufwärts. Immer wieder geht es unter umgestürzten Bäumen hindurch oder darüber hinweg. So schlängelt sich der Pfad der manchmal schwer zu erkennen ist zwischen den großen Felsen hindurch. Aber immer auf die SalzAlpenSteig Markierung achten. Auch gibt es rote und blaue Markierungen an den Bäumen die uns den Weg weisen. Am Ende des Wegs durch die Felsen geht es noch einmal steil aufwärts über einen umgestürzten Baum mit Wurzelballen. Gleich danach treffen wir auf einen Querweg dem wir nach rechts folgen, weiter über einen kleinen Bach auf eine Lichtung.

Butzn Wirt

Butzn Wirt

Bald treffen wir auf einen alten Schuppen daneben steht ein Warnschild Betreten auf eigene Gefahr. Jetzt geht es ein Stück abwärts und auf einer Holzbrücke über den Nesslauer Graben (Bach mit Wasserfall). Nach der Holzbrücke rechts aufwärts und über einen Holzsteg, gleich danach treffen wir auf einen Wegweiser Nesslauer Wasserfall nach 20 m. Nach dem Abstecher zum Wasserfall wieder zurück und nach rechts. Hier treffen wir auf die Almstraße die von Brand herauf vorbei am Butzen Wirt zu den Nesslauer Almen führt. Hier können wir uns entscheiden entweder links aufwärts zu Beschilderung Nesslauer Almen 1100m 1h oder nach rechts abwärts zum „Butzen Wirt.“ Wir haben uns für den Weg über Butzn 810m nach 150m entschieden. Nach einer Rast auf der Terrasse des Butzn Wirts mit toller Aussicht können wir uns auf den Rückweg machen. Vorbei an einer Streuobstwiese geht es auf schmaler Asphaltstraße abwärts von hier kann man den Parkplatz in Brand schon sehen den wir nach ca. 20 min erreicht haben.

Märchenwald Ruhpolding

Märchenwald Ruhpolding

Bilder der Wanderung durch den Märchenwald

    • Parkplatz Brand

    • Nesslauer Wasserfall

    • Markierung Rot

    • Rückweg

    • Weg

    • Wegweiser SalzAlpenSteig

    • Brücke über Nesslauer Graben

    • Gasthof Brand

    • Holzbrücke über Nesslauer Graben

    • Markierung Rot Blau

Karte der Wanderung durch den Märcenwald

Weg zur Nesslauer Alm

Impressum | Kontakt | Sitemap | Gästebuch | Datenschutzerklärung

- 8ED118E8452A21D8D2537BC65161CFF8

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.