Vom Gasthaus Mauthäusl durch die Weißbachschlucht

Parkplatz  Mauthäusl

Parkplatz Mauthäusl

Ausgangspunkt: Gasthaus Mauthäusl, Mauthäusl 1 Schneizlreuth
Mit dem Auto: Über die A 8, München-Salzburg, fahren Sie bis zur Ausfahrt Traunstein/Inzell und weiter Richtung Inzell B306). Jetzt sind es noch 6 km über die B305, der Deutschen Alpenstraße, bis zum Gemeindegebiet von Schneizlreuth/Weißbach a. d. Alpenstraße. Durch Weißbach fahren nach ca. 800 m auf der rechten Seite Parken beim Hotel Gasthof Mauthäusl.
Navi: 83458 Schneizlreuth Mauthäusl 1
RVO-Busverbindung: Traunstein - Inzell - Bad Reichenhall
Entfernung: 2,64 km einfach
Gehzeit: 1,5 Std.
Tiefster Punkt: Weißbachschlucht ca. 550m
Höchster Punkt: 620 m Parkplatz beim Gasthof Mauthhäusl
Informationen zur Wanderung
Einkehr:
https://hotel-mauthaeusl.de/
Meine Wanderkarte


Über den Weißbach

WeiBachschlucht Anfang

WeiBachschlucht Anfang

Der Weißbach entspringt aus einer Karsthöhle im Naturschutzgebiet am Falkenstein bei Inzell, etwas abseits des Wanderweges um den Falkenstein auf 750 m. Der Weißbach ist 8,6 km lang und mündet bei Schneizlreuth in die Saalach, die Saalach fliest in die Salzach die Salzach in den Inn, und der Inn in die Donau. Die Weißbachschlucht liegt an der Deutschen Alpenstraße ( B 305) zwischen Weißbach und Schneizlreuth. Die Erbauung dieses Schluchtweges ist auf die Trift zurückzuführen. Als Trift bezeichnet man den Transport von ungebundenen Holz auf dem Wasser. Achtung ! Die Weißbachschlucht birgt alpine Gefahren. Es besteht erhöhte Steinschlag- und Abrutschgefahr. Während Sturm, Gewitter und Starkregen ist das Begehen verboten.

Wegbeschreibung durch die Weißbachschlucht vom Mauthäusl

1. Vom Gasthof Mauthäusl der Beschilderung SalzAlpenSteig Weissbach, Weissbachschlucht, Weissbachfälle abwärts folgen. Der Einstieg in die Schlucht befindet sich unterhalb vom Hotel-Gasthof-Mauthäusl - ist aber auch von Schneizlreuth aus möglich. Ein Schild weist uns darauf hin, das das Begehen nur für Geübte und auf eigene Gefahr erfolgt. Im Winter ist der Wanderweg nicht begehbar und auch bei nasser Witterung wegen Rutschgefahr nicht zu empfehlen. Auf Stegen und über Treppen führt der Weg, der auch zum Teil mit Drahtseilen gesichert ist, direkt über dem rauschendem Weißbach durch die Schlucht. Wenn auch die wildromantische Schlucht des Weißbachs mit ihren kleinen Wasserfällen und moosbewachsenen Steilwänden sehr schön anzusehen ist, empfiehlt es sich zur näheren Betrachtung stehenzubleiben.

Denn der zum größten Teil gut ausgebaute Wanderweg erfordert auch bei trockenem Wetter wegen kleinen Rinnsalen und Moosbewuchs immer unsere Aufmerksamkeit. Am Ende der Schlucht befindet sich eine Unterstellhütte von der aus links aufwärts ein Weg zur Bushaltestelle der Linie Traunstein - Bad Reichenhall führt. Bitte erkundigen sie sich vorher über die Abfahrtszeiten.

Wanderparkplatz Am Litzlbach

2. Der Zustieg zur Weißbachschlucht ist auch von Wanderparkplatz in Weißbach"Am Litzlbach" möglich. Hier vom Wanderparkplatz über die Weißbachbrücke Beschilderung Weißbachschlucht 10 min Schneizlreuth 1 1/2 h möglich. Gleich nach der Weißbachbrücke rechts in den Sägemühlenweg und dem Holzschild Weißbachschlucht folgen.

Newsletter von chiemgau-wandern.de.
Der Newsletter erscheint in unregelmäßigen Abständen immer dann, wenn eine neue Wanderung hinzugekommen ist, oder eine bestehende aktualisiert wurde.

Touren planen.

Der Tour Explorer hilft Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Touren.
Planen Sie Ihre Rad- und Wandertouren in aller Ruhe zuhause am PC und prüfen sie das Ergebnis mit dem Streckenprofil.
Drucken Sie die Tour samt Karte aus. Oder übertragen Sie beides auf Ihr GPS-Gerät oder Smartphone.

Karte der Wanderung durch die Weißbachschlucht

Karte Weißbachschlucht

Einstieg in die Weißbachschlucht 360°

Weißbachschlucht 360°

Weißbachschlucht 360°

Weißbachschlucht Ende 360°

Wetter in Schneizlreuth und Weißbach

Das aktuelle Wetter in Weißbach (Schneizlreuth)
Alles zum Wetter in Deutschland

- 8ED118E8452A21D8D2537BC65161CFF8

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.