Inzell vom Kienbergl

Inzell

Inzell vom Kienbergl im Hintergrund der Teisenberg

Inzell vom Kienbergl im Hintergrund der Teisenberg

Inzell 693 m Luftkurort mit 4.300 Einwohnern. Ist Sommer- und Winterferienort im Landkreis Traunstein, mit International bekanntem Eisschnellaufstadion. Besonders sehenswert ist der südlich vom Gasthof Zwing, an der Deutschen Alpenstraße gelegene Gletschergarten. Der Inzeller Gletschergarten ist ein Naturdekmal aus der Würmeiszeit, die vor etwa 10.000 Jahren endete. Er wurde beim Bau der der Deutschen Alpenstraße erschlossen. Auch ein Besuch im Badepark Inzell lohnt sich in jedem Fall. Dazu gehören ein Naturbadesee, ein Hallenbad eine 62m lange Rutsche und eine mediterrane Saunalandschaft

Webcam Inzell Chiemgauer Hof
Webcam Inzell

Anfahrt

Inzell vom Kienbergl

Inzell vom Kienbergl

Mit dem Auto: Über die Autobahn München - Salzburg (A8), Ausfahrt 112 Inzell bei km 99 - Traunstein/Siegsdorf. Über die Bundesstrasse 306 durch die anmutige Chiemgauer Landschaft, 11 km bis Inzell.
Übersichtskarte: http://www.quikmaps.com/show/19967
Mit Bahn und Bus:Bis Bahnhof Traunstein dann umsteigen in den RVO-Bus
RVO-Bus: http://www.rvo-bus.de

Tourist Information, Rathausplatz 5, 83334 Inzell,
Tel. 9885-0, Fax 9885-30, email: reservierung@inzell.de

Öffnungszeiten der Almen im Chiemgau

Impressum | Kontakt | Sitemap | Gästebuch | Datenschutzerklärung

- 8ED118E8452A21D8D2537BC65161CFF8